FC Triesenberg – FC Buchs

Hopp Buchs!

Der FC Buchs grüsst auch nach acht Runden weiterhin ungeschlagen von der Tabellenspitze. Das Team überzeugt die ganze bisherige Saison durch das starke Kollektiv. Bereits am Freitag steht jetzt das schwere und wichtige Spiel in Triesenberg auf dem Programm.

Nach dem nicht ganz optimalen Saisonstart ist der FC Triesenberg die letzten Runden so richtig in Fahrt gekommen. Neun zu drei lautet das Torverhältnis aus den letzten beiden Spielen. Die Atmosphäre auf der Leitawies ist immer eine ganz spezielle. Durch das kleine und enge Spielfeld gibt es viele Zweikämpfe und der Weg zum Tor ist nicht allzu weit.  Buchs muss von Beginn an hellwach sein und bereit sein für die Zweikämpfe, welche die Einheimischen sicher suchen werden.

Zu verstecken braucht sich das Clemente Team aber auf keinen Fall. Die Leistungen diese Saison sind überzeugend und die Mannschaft hat in jedem Spiel gezeigt, dass sie bereit ist viel zu investieren. Die Ballsicherheit und Spielfreude die sie ausstrahlen zeugen vom grossen Potential des Teams.

Die immer wieder zahlreich erscheinenden Buchser Zuschauer sind auch am Freitag in Triesenberg wieder eine willkommene Unterstützung für das Team, um die schwere Aufgabe erfolgreich zu meistern. #zämastoh!