Da Junioren

FC Buchs Da : FC Landquart  9:2

Nach zwei Auswärtsspielen  stand heute das zweitletzte Heimspiel an, und wir besammelten und um 9:30 bei der Rheinau. Nach dem Einwärmen konnten wir auch pünktlich um 11:00 zu spielen Beginnen. Im ersten Drittel konnten wir gut beginnen und somit stand es zur ersten Drittelpause 1:0 für den FC Buchs.

Im zweite Drittel legten wir gut los und konnten ziemlich früh durch einen Foulelfmeter auf 2:0 erhöhen. Kurz danach erhöhten die Buchser noch mit zwei Toren sogar auf 4:0. Doch die Gegner aus Landquart gaben nicht auf und holten vor dem Ende des ersten Drittels auch noch einen Foulelfmeter heraus, welchen sie verwandelten und verkürzten sogar auf 4:2. Ganz zum Ende des zweiten Drittels gelang aber noch das 5:2 und man ging mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Pause. 

Im letzten Drittel war das Spiel wieder  klar auf Seite des Heimteams, welches mit ganzen vier Toren den Sack zu machte und Landquart keine Chance liess.