Schwierige Aufgabe im Bündnerland

Sonntag, 15:00 Uhr: FC Trun/Rabius – FC Buchs

Nach dem überzeugenden Cupsieg gegen den Zweitligisten Frauenfeld unter der Woche steht der FC Buchs vor einer schwierigen Aufgabe. Auswärts in Trun-Rabius muss die Clemente Elf bestätigen, dass sie auch auf einem kleine Platz gegen einen aufsässigen Gegner bestehen kann. Die Bündner spielen bis anhin eine hervorragende Saison und stehen mit elf Punkten aus acht Spielen auf dem sechsten Tabellenrang. Letzte Woche gewann man auswärts in Landquart mit 0:6 Toren.
Buchs seinerseits braucht sich aber nicht zu verstecken. Die Mannschaft ist in Form und brennt darauf dieses zu beweisen. Wie gegen den FC Gams muss der Kampf angenommen werden, um dann mit schnellem Spiel über die Flügel die Offensive in Szene zu setzen. Man verfügt über treffsichere Stürmer welche darauf brennen dies zu beweisen. Die Mannschaft freut sich, wenn sie von vielen Fans begleitet und unterstützt wird.  Hopp FC Buchs !!