Werdenberger Cup

Buchs dritter am Werdenberger Cup

Die Buchser kamen im Halbfinal gegen den späteren Sieger FC Gams früh durch einen individuellen Fehler in Rückstand. In der Folge stürmte man auf das Gamser Tor und machte massiv Druck. Silvan Bieri konnte dann den Ausgleich erzielen. Zu mehr reichte es ber nicht mehr und man musste ins Penaltyschiessen, dass man dann 6:7 verlor.

Im kleinen Final war der letztjährige Sieger FC Haag der Gegner. Die Buchser bestimmen von Beginn an die Partie und gewann durch einen Hattrick von Silvan Bieri klar mit drei zu null Toren. Turniersieger wurde der FC Gams.

www.werdenbergercup.ch