A-Junioren

FC Buchs : FC Rheineck-Staad 4:1

Unsere Jungs empfingen den Tabellenletzten FC Rheineck-Staad auf der Rheinau in Buchs. Wer gedacht hatte dass dies ein leichtes Spiel werden würde sah sich getäuscht. In der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs das Spiel gestalten. Mit Querpässen zwangen Sie den Gegner zu Laufarbeit. Dies wurde in der 16. Minute mit dem 1:0 belohnt. Danach fielen innert 3 Minuten 3 Tore. Nach dem Ausgleich in der 29. Minute konnten die Buchser mit 2 Toren die Führung bis zur 32. Minuten wieder auf 3:1 ausbauen. In der zweiten Hälfte fehlte im Buchser Spiel die Zuordnung und man liess den Gegner spielen. Somit war man immer etwas zu spät am Gegner. Trotzdem gelang auf einen herrlichen Steilpass das 4:1.