2. Liga Interregio FC Buchs - FC Linth 04

Freitag, 20. September 2017, 20:00 Uhr

Tabellenführer zu Gast

 

Mit 16 Punkten aus den ersten 10 Spielen ist der FC Buchs weiterhin im vorderen Mittelfeld mit dabei. Die Heimreise aus dem Auswärtsspiel in Frauenfeld konnte mit einem Punkt angetreten werden. Auch wenn dies für einige eine kleine Enttäuschung war, konnte man einmal mehr Punkten.

Bereits am Freitag Abend gastiert jetzt mit dem FC Linth 04 der souveräne Tabellenführer auf der Rheinau. Die Linther konnten bisher neun von zehn Spielen für sich entschieden und liegen mit 5 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Mit 29 erzielten Toren verfügt die Schwegler Elf dabei über eine äusserst gefährliche Offensive. Im Schweizercup verloren die Glarner gegen den FC St. Gallen erst nach Penaltyschiessen und verpassten eine Sensation nur ganz knapp.

Die Heimmannschaft aus Buchs möchte Ihre Ungeschlagenheit zu Hause bewahren. Die letzte Niederlage datiert vom Mai 2016 und man ist gewillt, die Erfolgsserie zu verlängern. Defensiv müssen die Räume zugemacht werden. Dann kann die Clemente Elf mit schnellem Angriffsspiel sicher auch gegen den Tabellenführer Chancen herausspielen. Dass man diese dann zu verwerten verweis hat man diese Saison immer wieder gezeigt. Das entsprechende Wettkampfglück möchte sich die Clemente Elf mit einer Top Einstellung erkämpfen.

Die Mannschaft freut sich, wenn wieder viele Zuschauer für die nötige Stimmung sorgen und das Topspiel zu einem Leckerbissen machen. Spielbeginn ist für einmal am bereits am Freitag um 20.00 Uhr.

 

Hopp FC Buchs!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0