Mit viel Selbstvertrauen nach Rüti ZH

Der FC Buchs bestreitet nach den zwei Startsiegen am Sonntag das schwierige Auswärtsspiel gegen Rüti ZH. Die Mannschaft aus dem Zürcher Oberland hat ihre Stärken in der Offensive. Torgarant Sylva hat dabei am vergangenen Wochenende gezeigt, dass er auch in der neuen Saison munter weiter trifft. 

Die Buchser tun gut daran, ein wachsames Auge auf den Topscorer zu werfen. 

Zu verstecken braucht sich die Clemente Elf aber nicht. Nach der kämpferisch überzeugenden Leistung gegen Wil strotzt das Team vor Selbstvertrauen. Es benötigt aber sicher wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung, um Punkte mit auf die Heimreise zu nehmen. Spielbeginn am Sonntag ist um 15.00 Uhr. Die Mannschaft freut sich auf eine wiederum grosse Unterstützung.

 

Hopp FC Buchs
Tino Kesseli
Vizepräsident FC Buchs

 

Mit dem Bus an die Auswärtsspiele
In dieser Saison besteht die Möglichkeit mit dem Mannschaftsbus an die Auswärtsspiele (ausgenommen Chur, Linth, Winkeln) zu reisen. Kostenbeitrag sfr. 20.--.
Anmeldungen jeweils bis Freitag um 12:00 Uhr an folgende e-mail: fcbuchs-sg@rsnweb.ch
Abfahrt dieses Wochenende ist am Sonntag um 12:00 Uhr / Parkplatz Fussballplatz Buchs