Sponsor FC Buchs Sport Sprecher
Sponsor FC Buchs Atrium
Sponsor FC Buchs Raiffeisen Werdenberg

Sponsor FC Buchs ÖKK
FC Buchs Sportverein-t
FC Buchs 2. Liga Inter Regiosport


Trainer Frauen / Juniorinnen

Martin Schnider wird dem Frauenteam eine weitere Saison als Trainer zur Verfügung stehen. Tino Böni steht ihm dabei als Assistent zur Seite.

Die Juniorinnen FF15 werden in der Saison 2019/2020 weiterhin von Peter Sauer trainiert. Er erhält dabei Unterstützung von Mirjam Zeller.

Die Juniorinnen FF12 dürfen sich auch in der kommenden Saison auf ihr bewährtes Trainerteam Tanja Niederer und Stefan Mahlknecht verlassen. Kim Messmer wird dieses Jahr etwas kürzer treten, die Juniorinnen-Abteilung aber auch in Zukunft tatkräftig unterstützen.

Wir freuen uns, dass sich Eliane Kurath und Andrea Niederer bereit erklärt haben, die E-Juniorinnen zu übernehmen.

mehr lesen

A Junioren Saison 2019/2020

Patrick Kästli neuer A-Junioren Trainer

Der FC Buchs wird in der neuen Saison definitiv eine A-Junioren Mannschaft stellen. Mit Patrick Kästli konnten wir einen Trainer gewinnen, der viel Erfahrung im Juniorenfussball vorweisen kann. Aktuell ist Patrick noch als Trainer der C-Junioren Coca-Cola League Mannschaft in Eschen-Mauren tätig.

Interessierte Spieler heissen wir gerne willkommen und geben ihnen entsprechende Informationen. Sollte ein Interesse bestehen, bitte wir um Kontaktaufnahme mittels Mail an fcbuchs-sg@rsnweb.ch. Wir melden uns zeitnah.

Die bereits gemeldeten Spieler der Mannschaft erhalten in Kürze weitere Informationen zum geplanten Ablauf.

 

2. Liga: FC Buchs

2. Liga: FC Buchs – FC Linth 04 2 5:1 (2:0)

Selbstvertrauen getankt

Buchs übernahm von Beginn an das Spielgeschehen und liess Ball und Gegner laufen. Bereits nach 3. Minuten erlief sich Memeti eine Steilvorlage und konnte gekonnt zur Führung einschiessen. Keine zwanzig Minuten später war es C. Schlegel, der eine Kombination über mehrere Stationen mit dem zweiten Buchser Tor vollendete. Die Rohrer Elf zeigte in der Folge gute Kombinationen und waren einem weiteren Treffer immer wieder Nahe. Nach der Pause übernahmen die Buchser sofort wieder das Spieldiktat.

 

mehr lesen

Junioren C Promotion

Junioren C steigen in die Coca-Cola League auf

Das Team von R. Kreis und S. Klipfel konnte am Sonntag mit einem Unentschieden zu Hause gegen den SC Brühl verdient den vorzeitigen Aufstieg sicherstellen. Wir gratulieren der Mannschaft und Ihren Trainern zur tollen Leistung und dem Aufstieg!

 

Heimspiele

Weitere Heimspiele:

Freitag, 7. Juni

19:30 Uhr Junioren B 1 Stkl. – FC Grabs Grp.

 

Samstag, 8. Juni

13:00 Uhr Juniorinnen FF-12 – FC Bühler

14:30 Uhr Junioren C Promotion – SC Brühl Grp.

 

2. Liga Regional FC Buchs – FC Linth II

Samstag, 8. Juni 2019, 17:00 Uhr

2. Liga Regional FC Buchs – FC Linth II

 

Den (eigenen) Ansprüchen nicht gerecht geworden

 

Die Niederlage in Mels hat das besiegelt, was sich in den letzten Wochen angedeutet hat: Der Abstieg aus der 2. Liga regional ist Tatsache. 10 Punkte aus der Vorrunde & bis anhin 6 Punkte aus der Rückrunde sind in der Endabrechnung eindeutig zu wenig, um die Liga zu halten. Der Glaube an den Turnaround war bis zur 90. Minute in Mels vorhanden. Die Enttäuschung nach der abermaligen Niederlage dafür umso grösser.

Das Spiel in Mels war sinnbildlich für die ganze Saison. Wieder konnten wir ein ausgeglichenes Spiel nicht gewinnen. Vor allem in der Vorrunde haben wir Punkte vergeben, welche nicht abgegeben werden dürfen. Die unnötigen Unentschieden in der Vorrunde gegen Linth, Mels & Rebstein als Beispiel. Es fehlte in vielen Spielen nicht viel und dennoch haben wir es die ganze Saison nicht geschafft, das Ruder auf unsere Seite herumzureissen.

Über die Gründe lässt sich lange diskutieren. Einzelne kleine Fehler und vergebene Chancen brachten uns in eine Negativspirale, aus welcher wir nicht mehr herausfanden. Wir Spieler, das Trainerteam, der Vorstand und der ganze Verein haben alles gegeben. Am Ende hat es trotzdem leider nicht gereicht.

Die Aufarbeitung des Abstiegs ist in vollem Gange, dennoch bringt es nicht viel den vergebenen Chancen nachzutrauern. Der Blick muss nach vorne gerichtet werden. Der FC Buchs hat sich in den letzten 10 Jahren hervorragend entwickelt. Allenfalls gehört dieser Rückschritt dazu um in den nächsten Jahren zwei Schritte nach vorne zu machen. Die Resultate der Junioren stimmen mich zuversichtlich für die Zukunft der Aktivmannschaften.

Mein Dank an dieser Stelle geht an alle Zuschauer, welche uns trotz der Situation in jedem Spiel tatkräftig unterstützt haben. Es ist ein Privileg auf der Rheinau vor diesen Fans spielen zu dürfen. Wir werden alles daran setzen, dass die Saison einen versöhnlichen Abschluss findet. Wir stehen wieder auf und versuchen alles, um den eigenen Ansprüchen in der neuen Saison gerecht zu werden.

Im Vorspiel können die C Promotion Junioren den vorzeitigen Aufstieg in die Coca-Cola Junior League sicherstellen. Die Mannschaft freut sich auf eine grosse Unterstützung.

 

Pascal Schlegel

Captain 1. Mannschaft.

 

Matchballspender:

Nicole Nicola Massagen, Grabs

4B AG, St. Gallen

Huser Schnell Architekten AG, Altstätten

2. Mannschaft

Domenico Toto weiterhin Trainer der zweiten Mannschaft

Domenico Toto wird auch in der Saison 2019/2020 die zweite Mannschaft des FC Buchs trainieren. Er wird dabei weiter von Ioannidis Sotirios assistiert.

Wir freuen uns sehr, dass Domenico und Sotirios ihre gute Arbeit fortsetzen werden.

Bereits heute wünschen dem Trainerteam viel Erfolg und Freude bei der Aufgabe in der neuen Saison und bedanken uns für Ihren Einsatz für den FC Buchs!

Der Vorstand

D Junioren

FC Buchs D-Junioren

Bei den D-Junioren werden in der Saison 2019/2020 drei Trainingsgruppen gebildet. Geleitet werden die Gruppen von Simon Frei, Christoph Wick und Patrick Kästli. Für die Wochenendspiele werden aus diesen drei Gruppen dann jeweils zwei Teams gebildet.

Wir freuen uns ausserordentlich, dass Patrick unsere langjährigen Trainer Simon und Christoph verstärkt und wir auf ein erfahrenes und erfolgreiches Trainertrio bauen können.

Bereits heute wünschen dem Trainerteam viel Erfolg und Freude bei der Aufgabe in der neuen Saison und bedanken uns für Ihren Einsatz für den FC Buchs!

Der Vorstand