Db-Junioren mit dem Fahrrad zum Derby nach Sevelen

Vorbildlich zeigten sich unsere Db Junioren nicht nur auf dem Fussballplatz sondern bereits vor dem Spiel als Sie mit dem Fahrrad zum Derby nach Sevelen fuhen. Auf dem Spielfeld ging es dann richtig zur Sache und die Jungs gingen verdient mit einer 2:1 in Führung gegen die teilweise sehr gross gewachsene Seveler in die  Pause. In der hart umkämpften 2-ten Halbzeit mussten die Buchser einiges einstecken und verloren nicht nur mit 4:3 sondern mussten dann auch noch mit 2 verletzten Spieler die Heimreise antreten.

Wir wünschen Albion und Noah gute Besserung und hoffen, dass sie bald wieder zurück auf dem Platz sind!