Buchs gewinnt den Spitzenkampf

Buchs - Rüthi 3:1 (1:0)

In einem sehr kampfbetonten Spiel besiegten die Buchser den Tabellendritten aus Rüthi mit 3:1 Toren. Die Werdenberger glänzten einmal mehr mit ihrer
Effizienz vor dem gegnerischen Gehäuse und konnten die Tabellenführung erfolgreich verteidigen. Die Clemente Elf war nie in Gefahr diese Partie zu verlieren und führte nach 50 Minuten durch zwei Tore von Kevin Rohrer mit 2:0. Nach dem 2:1 Anschlusstreffer mussten die Buchser dann doch noch eine Druckperiode der Rüthner überstehen, bevor Pascal Schlegel mit einem Penalty alles klar machte.

Telegramm:
Samstag, den 05. Oktober 2013; Sportplatz Rheinau, Buchs
FC Buchs:  Caluori; Rissi, P. Schlegel, Vogt, Bachmann, Clemente (ab 68. Tinner), C. Schlegel, Büchel, Tokalak, Grob (ab 75. Sangrigoli), Rohrer (ab 84. Rustemi)
Tore: 2. 1:0 Kevin Rohrer; 51. 2:0 Kevin Rohrer; 58. 2:1 FC Rüthi; 81. Pascal Schlegel (Pen)
Bemerkungen:  Buchs ohne Singer, Fischer und Baiao (alle verletzt), Gelb für Caluori, 3 x Gelb für Rüthi