Abschied von Hans Müntener

Unser Freund Hans Müntener ist am vergangenen Mittwoch in seinem 75. Lebensjahr nach längerer Krankheit verstorben.
Der FC Buchs trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied. Hans hat als Junior beim FC Buchs gespielt und danach auch in der I. Mannschaft grosse Verdienste gehabt. Ebenfalls hat er als Spielertrainer erfolgreich gearbeitet.
Weitere Stationen von Hans waren dann der FC Vaduz in der 1. Liga und später auch noch der FC Winterthur in der National-Liga.
Später war er der 1. Nationalcoach des Liechtensteiner Fussballverbandes.
Ebenfalls hat Hans beim heutigen Gegner, dem FC Balzers als Trainer gearbeitet.
Die FC Buchs Familie entbietet den Angehörigen von Hans Müntener ihr aufrichtiges Beileid.